Unser Sägebetrieb
Warum beziehen immer mehr Kunden den benötigten Stahl in gesägter Ausführung bei uns?

Das eigene Lager kann reduziert oder sogar völlig aufgelöst werden.
Das Kapital kann für andere Zwecke verwendet werden.
Der freiwerdende Lagerplatz steht für andere Zwecke zur Verfügung.
Investitionen in eigene Sägeanlagen entfallen.
Personalkosten können reduziert werden.
Aufwändige Förderzeuge für das Handling von schweren Schmiedestäben sind überflüssig.
Es entstehen keine Lagerhüter bei Zeichnungsänderungen oder Produktumstellungen.
Es gibt keine Reststücke mehr.

Wir arbeiten im Zweischichtbetrieb und können Ihnen kleine und große Serien schnell liefern. Unsere Sägen sind mit Bandverlaufskontrolle ausgestattet. Wir garantieren engste Toleranzen. Durch geeignete Beschriftung und Verpackung findet das Material seinen direkten Weg in Ihre Produktion.